Schlagwort-Archive: Hackfleisch

Wirsingeintopf

Langsam merkt man, dass es herbstlich wird. Darum stand mir der Sinn heute wohl auch nach etwas deftigem. Dabei fiel mir dann am Gemüsestand auf, dass ich noch nie was mit Wirsing gemacht habe, dabei mag ich den eigentlich total gerne.

Also fix einen simplen Wirsingeintopf:

Zutaten:

  • 400 gr. Tatar
  • 1  Zwiebel
  • ca. 1 halber Wirsing
  • 5 mittelgr. Kartoffeln
  • 1 l Brühe
  • evlt. etwas Cremefine zum Kochen
  • Salz, Pfeffer, Muskat, Paprika

und so wird es gemacht:

Als erstes wird die Zwiebel  kleingeschnitten und in etwas Öl glasig gedünstet. Danach fügt man das Hackfleich hinzu und brät es an.

Während dessen den Wirsing putzen, die Blattstiele rausschneiden und die Wirsingblätter ca. 1x1cm große Stücke schneiden.

Die Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln.

Wenn das Hackfleisch angebraten ist das ganze mit der Brühe ablöschen und den Wirsing und die Kartoffeln hinzufügen und alles so lange köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind.

Ich giesse am Ende die überschüssige Brühe ab und füge statt dessen ein wenig Cremefine hinzu und schmecke das ganze mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Paprika ab.

Mahlzeit :o)