Schlagwort-Archive: Zitrone

Grilltomaten-Relish

Was macht man wenn man viiiel zu viiiiiele Tomaten im Garten hat und total gerne grillt?  Man testet sich durch die Welt der Tomatensaucen und stösst dabei auf das hier:

Zutaten:

  • 2 kg Tomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Chillischoten
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 350 ml weißen Balsamicoessig
  • 350 gr. Zucker
  • 60 ml Zitronensaft

 

Und so geht’s:

Zuerst werden die Tomaten in Hälften geschnitten und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech mit der Schnittseite nach oben angeordnet. Dann wandern sie erstmal für 60 bis 70 Minuten in den Backofen und werden dort gegrillt. Anschliessend die Zwiebeln in feine Würfel schneiden und nach Ablauf der Grillzeit auf den Tomaten verteilen. Das Backblech mit den Tomaten und Zwiebeln wieder in den Ofen schieben und für 60-70 Minuten backen.

Während dessen die  Chillischoten putzen, die Kerne entfernen und die Schoten kleinschneiden. Wenn die Tomaten ein wenig abkühlen sind auch diese kleinschneiden.

Die Tomaten, Zwiebeln und Chilli mit den restlichen Zutaten in einen Topf geben, kurz aufkochen lassen und dann auf kleiner Flamme langsam auf die gewünschte Konsistenz einreduzieren lassen. Das kann schon mal zwei Stunden dauern, also etwas Geduld.

Danach das ganze einfach nur noch abschmecken und abkühlen lassen oder direkt in kleine Gläser füllen und einkochen. Die Menge reicht für ca. 8 kleine Gläser.

Am leckersten wird das Relish wenn man es vor Gebrauch drei oder vier Wochen richtig durchziehen lässt.

Viel Spaß beim Grillen!! 🙂